Drüsiges Springkraut

  Invasiver Neophyt

Bekämpfung des Drüsigen Springkrauts

Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera), auch Indisches Springkraut genannt, ist in Europa eine gebietsfremde invasive Pflanze. Es breitet sich sehr schnell aus, verdrängt andere Arten und hinterläßt dort, wo es Dominanzbestände gebildet hat, beim Absterben im Herbst kahle Böden. Besonders betroffen sind Lichtungen und Flußauen, auch solche in wertvollen Naturschutzgebieten.

Weitere Informationen:
Bitte besuchen Sie die neue Springkrautnetzseite unter http://springkraut.bplaced.net/.